Entspannung am See

„Mindfulness-Based Stress Reduction“ (kurz: MBSR) ist ein von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn  und KollegInnen 1979 an der Universitätsklinik von Massachusetts entwickeltes, angewandtes und begleitend wissenschaftlich erforschtes Programm.  
MBSR verbindet altes Erfahrungswissen über die Wirksamkeit von Meditation und Achtsamkeit mit neuesten Erkenntnissen der modernen Medizin und Stressforschung.

Die in der Tiefe sehr wirksame Methode, in deren Mittelpunkt die Schulung der Achtsamkeit steht, trägt zum angemesseneren Umgang mit Stress, Schmerzen und anderen Herausforderungen des alltäglichen Lebens bei. Sie fördert Gesundheit und Wohlbefinden. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen und dokumentieren die Wirksamkeit des Programms, und auch in Deutschland findet das Kursprogramm inzwischen im Bereich der Gesundheitsvorsorge (insbesondere der Vorbeugung stressbedingter Erkrankungen) und auch als therapiebegleitendes Angebot immer mehr Verbreitung und Akzeptanz.

Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer des MBSR-8-Wochenkurses berichten von

  • mehr innerer Ausgeglichenheit
  • einem besseren Zugang zum eigenen emotionalen Erleben
  • mehr Selbstvertrauen und Selbstakzeptanz
  • einer erhöhten Fähigkeit, mit Belastungssituationen umzugehen
  • einem besseren Umgang mit gesundheitlichen Problemen
  • mehr Lebensfreude

 

⇐ Kurs                                                                Termine ⇒

Blue joomla theme by Template Joomla